Gewaltdrohungen gegen Männerrechtler aus der Antifa-Ecke?

Kürzlich fand ich bei Facebook folgende Nachricht in meinem Postfach:

Gewaltdrohungen Antifa

Das Profil ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein Fake, aber das Profilfoto mit dem Text „Antifa Tigers Wilhelmsburg“ entspricht wohl der mentalen Verfassung des Urhebers. Die Nachricht ist aber ganz klar als Gewaltdrohung zu klassifizieren. Es ist nicht neu, dass ich von weiten Teilen der Antifa genauso wenig halte wie von der NPD, denn meines Erachtens bedienen sich beide Gruppierungen der gleichen widerlichen Mittel. Die Antifanten denken jedoch irrtümlicherweise, weil sie die richtige™ Ideologie verträten, sei das bei ihnen unerheblich.

Vielleicht haben da ja die Piraten einen der Antifanten aus ihren Reihen an den Rechner gelassen?

PS: Darf ich jetzt auch auf der nächsten Piraten-Veranstaltung Mimimi machen wie so gewisse Piratinnen?

Advertisements